Koleston Perfect Anwendung

Hinweise: Geeignete Handschuhe tragen. Haare nicht waschen.
Wichtig: keine Schale oder Rührer aus Metall verwenden. Nur für die gewerblich Anwendung.

Anleitung aus dem Original Wella Beipackzettel. Download PDF

1. Mischverhältnisse:

Pure Naturals – Rich Naturals – Vibrant Reds – Deep Browns werden immer 1:1 gemischt, z.B. 60ml Koleston Koleston Perfect AnwendungPerfect + 60ml Welloxon Perfect. Dunkler/ Ton in Ton/ 1 Ton heller 6% (20 Vol.) Für 2 Töne Aufhellung 9% (30 Vol.) Für 3 Töne Aufhellung 12% (400 Vol.)

Special Blonde Wird immer 1:2 gemischt, z.B. 60ml Koleston Perfect + 120ml Welloxon Perfect Für 3 Töne Aufhellung 9% (30 Vol.) Für 4-5 Töne Aufhellung 12% (400 Vol.)

Färbung von weißem Haar Die Zugabe eine Pur Naturals Nuance ist Notwendig um eine ausreichende Deckkraft zu erreichen. 30-50% Weißanteil +1/3 Pure Naturals Nuance. 50-100% Weißanteil +1/2 Pure Naturals Nuance. Vibrant Reds werden auf Haaren mit einem Weißanteil von mehr als 50% mit 2 Teilen Vibrant Reds und 1 Teil Pure Naturals gemischt, z.B. ½ Tube Vibrant Reds + ¼ Tube Pure Naturals

2.Ganzfärbung Dunkler/ Ton in Ton

Farbcrememischung sofort vom Ansatz bis zur Spitze auftragen.

3. Ganzfärbung mit Aufhellung

1. Schritt: Farbecrememischung auf die Längen und Spitzen auftragen. Ca. 2cm vom Ansatz freilassen.
2. Schritt: Farbcrememischung auf den Ansatz auftragen
TIPP: Zur Leuchtkraftverstärkung in den Längen und Spitzen Welloxon Perfect eine Stufe stärker als am Ansatz wählen.

4.Ansatzfärbung:

Die Farbcrememischung zuerst auf den nachgewachsenen Haaransatz auftragen. Mit dem Auftragen dort beginnen, wo der Grauanteil am höchsten ist. Bei heller Färbung dort beginnen, wo die stärkste Aufhellung benötigt wird. TIPP: Bei einer heller Färbung mehr von der Farbcrememischung auftragen als bei Normalfärbung.

5. Längen und Spitzenausgleich

Sofern erforderlich, das Haar nach der Einwirkzeit gut mit Wasser anfeuchten (bei Special Blonde mit 100ml) und die Farbe in Längen und Spitzen emulgieren. Andere Möglichkeit zum Farbausgleich sind Color Fresh Tönungsliquid und Perfecton Tonspülung.

6. Pastell-Coloration

Voraussetzung ist ein gleichmäßig blondiertes Haar (½ Ton heller als das gewünschte Endergebnis). Einsatz ist auch auf unbehandeltem Haar der Ton tiefe 9/0 und heller möglich. Um schöne, sanfte Pastellnuancen zu erzielen, empfiehlt Wella die Koleston Perfect Nuancen 10/1, 10/03, 10/16, 10/3, 10/38, 10/8, 9/03, 9/16, 9/38 und 9/7. Diese werden immer 1:2 mit Color Touch Emulsion 1,9% gemischt, z.B. 60ml koleston Perfect + 120ml Color Touch Emulsion 1,9%. Farbcrememischung sofort vom Ansatz bis zur Spitze auftragen. Einwirkzait ohne Wärme bis zu 15 Min. Wichtig: Um gleichmäßiges Farbergebnis zu erhalten, muss das Haar während der Einwirkzeit alle 5 Minuten durchgekämmt werden.

7. Special-Mix Anwendungsgebiete

Intenivierung oder Korrektur einer Nuance. Die Koleston Perfect Special Mix Nuancen sind reine Farbnuancen. Je heller der Basiston, desto weniger Special Mix wird beigemischt. Ausnahmen: Tontiefe 11 und 12. Das Mischverhältnis ist 1 Teil Farbcreme ( Koleston Perfect + Special Mix ) gemischt mit 1 Teil Welloxon Perfect. ( z.B. 30g Koleston Perfect + 2,5g Special Mix + 32,5g Welloxon Perfect ). Um einzelne Strähnen oder Partien des Haares intensiv zu betonen, kann Koleston Perfect Special Mix pur mit Welloxon Perfect verwendet werden. Für außergewöhnlich brillante Farbergebnisse, das Special Mix auf vorab blondiertem Haar auftragen. Mischverhältnis: 1:1 für alle Special Mix Nuancen, mit Ausnahme 0/43, z.B. 30ml Special Mix + 30ml Welloxon Perfect. 1:2 für Special Mix 0/43, z.B. 30ml Special Mix + 60ml Welloxon Perfect.

8. Nachbehandlung

Nach beendeter Einwirkzeit die Farbcreme mit wenig warmen Wasser emulgieren und gut ausspülen. Mit Wella Professional Brilliance Shampoo oder SP Color Save Shampoo waschen. NUR FÜR GEWERBLICHE ANWENDUNG

Koleston Perfect jetzt Bestellen

jetzt bestellen.....

myhairs24.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
x